Fürstenwalde

Aus wiki.freifunk.net
Wechseln zu: Navigation, Suche
Blick vom Hotel Kaiserhof auf den Platz am Stern
Dom St. Marien

Die Stadt Fürstenwalde/Spree liegt rund 50km östlich von Berlin und ist mit ca 32.000 Einwohnern die bevölkerungsreichste Stadt des Landkreises Oder-Spree. Fürstenwalde liegt innerhalb des Berliner Urstromtales, welches in diesem Abschnitt von der Spree durchflossen wird. Südlich der Stadt erheben sich recht markant die Rauener Berge, nördlich schließt sich die Hügellandschaft des Landes Lebus an. Prägendes Wahrzeichen ist der Dom St.Marien. Desweiteren ist Fürstenwalde auch über die Grenzen von Oder-Spree als Kultur- und Industriestandort bekannt. [1])

FAQ

Was ist Freifunk?

Unsere Vision ist die Demokratisierung der Kommunikationsmedien durch freie Netzwerke. Die praktische Umsetzung dieser Idee nehmen Freifunk-Communities in der ganzen Welt in Angriff.freifunk.net


Für uns bedeutet Freier Zugang, dass sich niemand registrieren oder dafür bezahlen muss. Jeder hat in einem Freifunk-Netz die gleichen Rechte. Niemand muss sich für den Internet-Zugang registrieren oder dafür bezahlen. Um dieses Ziel zu erreichen, teilen wir unsere Internetanschlüsse über ein großes WLAN-Meshnetz. Dazu verbinden sich unsere Freifunkrouter miteinander über Funk. Wie das genau funktioniert, kannst du hier lesen.

Wenn du noch mehr über Freifunk allgemein erfahren möchtest, kannst du hier weiterlesen.

Wofür wird Freifunk gebraucht?

Der Zugang zu Information und zu Möglichkeiten, diese selbst zu verbreiten, ist zum elementaren Bestandteil unseres täglichen Lebens geworden. Sich Informationen beschaffen und bearbeiten zu können gehört zu den wesentlichen Voraussetzungen einer funktionierenden Demokratie. Dadurch, dass man das Internet und alles, was damit zusammenhängt, politisch lange Zeit nicht wichtig genommen hat, ist die elektronische Kommunikation heute in wesentlichen Teilen der demokratischen Kontrolle entzogen und liegt in den Händen weniger grosser Telekommunikationskonzerne. Dem stellt Freifunk eine Alternative an die Seite. Eine Alternative, die für jeden frei zugänglich ist, die kostenfrei ist, und die auch dann noch steht, wenn andere möglicherweise Pleite gehen. Darum geht es, um nichts mehr und nichts weniger: dass alle Menschen an der Gemeinschaft teilhaben können.[2])

Ist das nicht gefährlich?

Nein. Das private Netzwerk und das öffentliche Freifunk-Netz sind strickt getrennt. Es ist nicht möglich vom Freifunk-Netz aus auf das private Netz zuzugreifen.

Es ist gibt kein höheres Risiko als durch das Internet allgemein. In einem Freifunk-Netz sollte man die gleichen Regeln beachten wie im normalen Internet auch (niemandem die Kreditkartennummer geben, keine komischen Links anklicken, https benutzen etc).

Wird mein eigenes Netz durch Freifunk langsamer?

Als Freifunker bestimmt man selbst, wieviel Bandbreite man der Öffentlichkeit zur Verfügung stellt: Praktisch nur das, was man selbst nicht braucht. Wenn diese Bandbreite nicht genutzt wird, steht sie einem trotzdem noch zur Verfügung.

Wie kam Freifunk nach Fürstenwalde?

Im Sommer 2016 kamen die ersten Gedanken an ein Freifunk-Netz in Fürstenwalde auf. Seit die Stadt im Herbst 2016 den Beschluss fasste den Ausbau eines Freifunk-Netzes im Stadtgebiet aktiv zu fördern, werden diese Ideen langsam Wirklichkeit.

Wo kann ich Freifunk nutzen?

Aktuell (september 2018) laufen 14 Freifunk-Router im Stadtgebiet. Eine Karte mit den aktuellen Freifunk-Knoten in Fürstenwalde findest du hier.

Wie kann man euch kontaktieren?

Schicke uns doch eine kurze E-mail an unsere Mailingliste: fuerstenwalde@freifunk.net Wenn du dich bei der Liste anmeldest, bleibst du außerdem auf dem neusten Stand.

Ich möchte mitmachen!

Schön, dass wir dein Interesse wecken konnten!

In Fürstenwalde benutzen wir die Berliner Freifunk-Firmware Hedy. Alles Technische ist bei uns ähnlich wie in Berlin aufgebaut. Der einzige Unterschied ist, dass unser W-LAN fuerstenwalde.freifunk.net heißt.

Wie du einen Freifunk-Router einrichtest erfährst du Schritt-für-Schritt in dieser Anleitung: Berlin:Firmware:Howto

Wenn du Probleme beim Einrichten hast, kannst du uns jederzeit kontaktieren. Wir helfen dir gerne weiter!

Fürstenwalder Wiki-Seiten

Weiterführende Links

Einzelnachweise

  1. grob nach: Wikipedia: Fürstenwalde/Spree
  2. wörtliches Zitat von Freifunk Nord - Hauptseite, abgerufen am 01.08.2018, 12:35 Uhr