CNML

Aus wiki.freifunk.net
Wechseln zu: Navigation, Suche
Website des CNML Projekts
CNML, die Community Network Mark Up Language ist eine Idee für eine Community Network Mark Up Language, die Netzwerkgeräten bei der Erstverbindung automatisch Informationen, wie z.B. welches Routingprotokoll verwendet wird, bereit stellt und Verbindungen mit Netzwerken ohne vorherige Konfiguration erlaubt. Die CNML soll eine Grundlage sein um computerlesbare Dateien zu Verfügung zu stellen, die die automatische Skalierung von Meshwolken ermöglichen. Ziel es die CNML als offenen und erweiterbaren Standard zu etablieren. Die Idee wurde 2006 von Alexander Klosch entwickelt.

The CNML is a project to define an open and scalable standard to deploy local mesh clouds. ... It is the aim of the project to define an ontology which acts as the basis for the set up and operation of mesh clouds. ... The CNML works across all OSI layers ultimately enabling standardized communication in mesh networks between devices and therefore among participants. It describes different parameters in a mesh clouds including distance, level of publicity and localization of nodes and participants.

Links