Berlin:Standorte:JohanniterXberg

Aus wiki.freifunk.net
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Existiert nicht mehr

Die Anlage bestand bis Juni 2016 (siehe Log).

Details

Keine. Diese Unterkunft möchte nicht lokalisiert werden.

Träger sind die Johanniter http://www.johanniter.de/

Hardware

  • ♥ M5 <--> emma
  • ♥ M5 <--> rhnk
  • ♥ M2 <--> AP via Hof (M2 machte Probleme im AP + AdHoc dual mode)
  • ♡ TP-Link als Hub zw. M5, M5, M2, olsr via wireless, und AP.
  • ♡ TP-Link im 2. Aufenthaltsraum (wireless olsr + AP)
  • $ TP-Link im Dachboden (wireless olsr + AP)

♥ aus Spendenpool mit MABB Überlassungserklärung (Faustus)

♡ aus TP-Link Spende mit Handschlag (Monik)

$ selbst gekauft (stsp)

Log

  • 2016-06-12: Standort offline (Quelle)
  • 2015-09-11: Bessere Ausleuchtung mit WLAN APs, 2ter Uplink rhnk, relativ gute Netzqualität vorgefunden.
  • 2015-09-06: Erster Uplink installiert, hälfte ist mit APs abgedeckt. Etliche DHCP leases kommen rein, ganz von allein :)
  • 2015-09-06: 2x M5, 1x M2 NanoStations erhalten trotz wenig Zeit -- Mega Danke!
  • 2015-09-03: erstes Treffen vor Ort: vielversprechend! Vom Dach emma, rhnk, graefe70, rhxb sichtbar. Steckdose vorhanden. Nanostations angefragt.
  • 2015-09-01: 2 "kleine" TP-Link aus Spendenpool erhalten. Nanostations angefragt. (zukunft: doch nicht gebraucht / nicht erhalten)
  • 2016-06-12: Das Haus wird komplett renoviert, das Heim zieht vollständig um. Anlage vollständig abgebaut.
  • Die NanoStations werden bis auf Weiteres am Standort graefe70.olsr / archie.olsr weiter verwendet werden.

Kontakt

  • neels: ff@kleinekatze.de
  • stsp: freifunk@stsp.name