Berlin:Standorte:JohanniterXberg

Aus wiki.freifunk.net
Wechseln zu: Navigation, Suche

Existiert nicht mehr

Die Anlage bestand bis Juni 2016 (siehe Log).

Details

Keine. Diese Unterkunft möchte nicht lokalisiert werden.

Träger sind die Johanniter http://www.johanniter.de/

Hardware

  • ♥ M5 <--> emma
  • ♥ M5 <--> rhnk
  • ♥ M2 <--> AP via Hof (M2 machte Probleme im AP + AdHoc dual mode)
  • ♡ TP-Link als Hub zw. M5, M5, M2, olsr via wireless, und AP.
  • ♡ TP-Link im 2. Aufenthaltsraum (wireless olsr + AP)
  • $ TP-Link im Dachboden (wireless olsr + AP)

♥ aus Spendenpool mit MABB Überlassungserklärung (Faustus)

♡ aus TP-Link Spende mit Handschlag (Monik)

$ selbst gekauft (stsp)

Log

  • 2016-06-12: Standort offline (Quelle)
  • 2015-09-11: Bessere Ausleuchtung mit WLAN APs, 2ter Uplink rhnk, relativ gute Netzqualität vorgefunden.
  • 2015-09-06: Erster Uplink installiert, hälfte ist mit APs abgedeckt. Etliche DHCP leases kommen rein, ganz von allein :)
  • 2015-09-06: 2x M5, 1x M2 NanoStations erhalten trotz wenig Zeit -- Mega Danke!
  • 2015-09-03: erstes Treffen vor Ort: vielversprechend! Vom Dach emma, rhnk, graefe70, rhxb sichtbar. Steckdose vorhanden. Nanostations angefragt.
  • 2015-09-01: 2 "kleine" TP-Link aus Spendenpool erhalten. Nanostations angefragt. (zukunft: doch nicht gebraucht / nicht erhalten)
  • 2016-06-12: Das Haus wird komplett renoviert, das Heim zieht vollständig um. Anlage vollständig abgebaut.
  • Die NanoStations werden bis auf Weiteres am Standort graefe70.olsr / archie.olsr weiter verwendet werden.

Kontakt

  • neels: ff@kleinekatze.de
  • stsp: freifunk@stsp.name