Berlin Standorte:E-shelter-Haselhorst

Aus wiki.freifunk.net
Wechseln zu: Navigation, Suche
Die Karte wird geladen …
Koordinaten: 52° 32' 12", 13° 14' 12"
Karten: 013°14′11.9″E&map=owm OWM,013°14′11.9″E OSM, 013°14′11.9″E&spn=0.01,0.01&t=m GMaps
Knoten: Keine Knoten online
Adresse: Nonnendammallee 15, 13599 Berlin
Homepage: https://www.e-shelter.de/de/location/datacenter-berlin
Ansprechpartner: berlin@berlin.freifunk.net; http://www.syseleven.de ????
Community: Berlin


Der jetzige Status ist DRAFT, die Inhalte sollten also nur mit Vorsicht verwendet werden. Es steht jedermann frei das Dokument zu erweitern / zu verbessern.

ToDo

  • Sichtachsen von möglichen Linkstandorten dokumentieren -Bilder
  • Erstbegehung November 2016 nach Ende Bauphase
  • Nutzungsvertrag
  • Detailplanung
  • Inbetriebnahme
  • Dokumentation

Log

  • Fertigstellung Anbau mit endgültiger Höhe: Anfang Oktober 2016
  • Rohbau Anbau mit endgültiger Höhe: Ende Juli 2016
  • Voranfrage zur Ortsbegeheung: Juni 2016: Nach Fertigstellung November 2016
  • Entdeckung des Anbaus mit Aufstockung und damit Funkstrecken Möglichkeiten: Mai 2016

Standort

Nonnendammallee 15, 13599 Berlin

E-shelter Fertig 04.10.2016
E-shelter Rohbau 29.07.2016

Idee

Bandbreite in FF-Backbone einspeisen und das FFBackbone Netz engemaschiger gestalten.

Mögliche Links bei Erstbegehung zu prüfen:

  • eventuell erhöhter Mast notwendig/möglich??
  • Melanchtonkirche Spandau
  • Christophoruskirche Spandau Siemensstadt
  • Weihnachtskirchengemeinde Haselhorst
  • Rathaus Spandau
  • Teufelsberg
  • RBB Masurenalle
E-shelter Links

Erste Bilder von anderen Standorten während Bauphase

Von Melanchton aus: E-shelter Rohbau Einschalung des Anbaus Mai 2016
Von Teufelsberg aus: E-shelter Rohbau mit Gerüst des Anbaus Mai 2016