Berlin:Standorte:Riga83

Aus wiki.freifunk.net
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Die Karte wird geladen …
Koordinaten: 52° 31' 2.06" N, 13° 27' 43.16" E
Karten: OSM, GMaps
Knoten: (unbekannt, OWM offline)
Adresse: Rigaerstr. 83
Ansprechpartner: berlin@berlin.freifunk.net (Philipp, Faustus), X (Haus)
Community: Berlin

Allgemein

Log

  • 13. Feb 2015 - Erste Begehung
  • 11. Juli 2015 - Erste NanoStation wurde montiert

Aufbau

Ziel des Projektes ist die Versorgung des Hausprojekts, der anliegenden Schule, sowie der Rigaerstr. mit Freifunk.

Es besteht Zugang zu einem Berliner Flachdach auf dem sich ein Mast befindet, der für die Installation genutzt werden kann. Es gibt eine Dachdurchführung, sodass der Schaltschrank/Serverschrank im Dachboden untergebracht werden kann und die Netzwerkkabel für die Router zum Mast geführt werden können.

Als markante Peering-Punkte bietet sich u.a. die Samariter-Kirche, Zwingli-Kirche, die K9, sowie die Finowstr. an. Als primärer Peering-Punkt ist die Samariter-Kirche vorgesehen.

Der Mast befindet sich in Nähe zu einem Schornstein, der bereits für die Warmwasseraufbereitungsanlage auf dem Dach umgenutzt wurde. Eine Verbindung zum Hausnetzwerk kann über den Schornstein hergestellt werden.

Vom Dach oder der Dachterrasse besteht Blick auf den Schulhof der angrenzenden Schule.

Die Rigaerstr. kann von Balkonen auf der Vorderseite versorgt werden. Die Vernetzung ist über die Hausverkabelung möglich.

Strom liegt auf dem Dachboden. Es ist noch Platz für eine Sicherung. Ungeeichter Stromzähler soll installiert werden. Elektrik soll in Auftrag gegeben werden.

Wichtige Maße

  • Stecke Mast zu Schaltschrank (Kabellängen)

Kosten

  • Nanostation M5: 2 x ~80€ (Uplink)
  • Nanostation M2: 3 x ~80€ (Schule, Straße)
  • Nanobrackets: 5 x ~5€ (min. drei Ubibrackets vorhanden)
  • ToughSwitch: 1 x 90€
  • WDR4900: 1 x 100€
  • Schaltschrank/Elektroverteiler: 1 x ~50€
  • Patch-Pannel: 1 x 25€
  • Verlegekabel (ToughCable Pro): 305m ~ 135€
  • Kabelkanal: 5m ~ 10€
  • Patckabel: 20€
  • Gesamtkosten: ~700€

Finanzierung

Die Finanzierung kann entweder durch den Haus-Verein der Rigaerstr. 83 erfolgen oder durch die Förderung der Medien Anstalt Berlin Brandenburg.

Bestellung/Aufbau

  • 2 (Uplink) + 2 (Straße) + 2 (Schulhof) Nanostation M5 (Loco) oder TP-LINK CPE510
  • (1 x Nanobridge M5)
  • min. 6 x PoE-af-Adapter
  • 6 x Nanobrackets
  • 6 x Keystone Module
  • 1 x Schaltschrank
  • 1 x WDR4900 (oder ordentliche Hardware?)
  • 1 x 8 Port PoE-Switch (ToughSwitch sollte reichen)
  • 1 x 8 Port Patch-Panel
  • ca. 100m CAT5/7 Kabel
  • min. 5 m Kabelrohr/kanal + Schellen
  • 3 x 6 Patch-Kabel

TODO: Setup für das Dach muss nochmal durchdacht werden. Auf dem Dach befinden sich ev. nur 3-5 Router. ToughSwitch?

Patch-Panel & Switch Belegung

Das Patch-Panel ist wie folgt belegt:

Subnetze