Unna/Protokolle/2018-10-25

Aus wiki.freifunk.net
Wechseln zu: Navigation, Suche

Protokoll vom 25.10.2018

  • Ort: UN-Hack-Bar, Unna
  • Beginn: 19:30 Uhr
  • Teilnehmer: Sandra, Stefan und Claus, Gäste: Klaus sowie Florian Staisch vom Kreis Unna
  • Protokoll: Claus

Bericht von Florian Staisch (IT des Kreises Unna)

  • Der Freifunk wird in den Einrichtungen des Kreises sehr gut angenommen
  • typische Clientzahlen liegen z.B. bei ca. 400 (Stand 25.10.) bzw. 600 (26.09.)
  • Die Auslastung der Supernodes liegt bei ca. 5% bzw. 2% (Stand 25.10.)
  • Es gibt 111 Wlan Access Points (die meisten davon sind bereits im Freifunk)
  • In folgenden Einrichtungen ist der Freifunk bereits verfügbar:
   - ASB
   - Feuerwehr
   - Gesundheitshaus
   - Haus Operdicke
   - Erstaufnahmeeinrichtung in Massen
   - Gesundheitsamt
   - Jugendamt Hansastrasse
   - Jugendzentren
   - Kreishaus (teilweise)
   - Kreishaus Lünen
   - kommunales Integrationszentrum
   - Kreissporthalle
   - Kreistag
   - Naturwissenschaftlich Technisches Zentrum
   - Verwaltungsneubau Parkstr.
   - Severinshaus Kamen
   - Kreistierheim
   - UKBS
   - Wirtschaftsförderungsgesellschaft
   - zentrale Ausländerbehörde

Quartierszeitung

  • Es gibt einen Flyerentwurf als Einleger für die Quartierszeitung
  • Claus wird die Flyer bei Flyeralarm bestellen (Kosten ca. 65,- für 2.500 St.)
  • Claus fragt bei Liberto an, wann die Zeitungen verfügbar sind bzw. wann wir die Flyer einlegen können

Router-Empfehlung

  • Wir sollten mal ein paar Router-Empfehlengen sammeln (gerne auch für bestimmte Anwendungsfälle) und diese auf unserer Homepage publizieren
  • z.B.: TP Link WR1043VS Version 5 (ca. 30,-)
  • Wer Vorschläge hierzu hat, bitte Info an mich, ich werde diese dann in einem Beitrag zusammenfassen


Ende des Treffens: ca. 21:30 Uhr

Das nächste Treffen findet am 22. November um 19:30 Uhr in der UN-Hack-Bar statt