Unna/Protokolle/2017-01-26

Aus wiki.freifunk.net
Wechseln zu: Navigation, Suche

Protokoll vom 26.01.2017

  • Ort: Lindenbrauerei, Unna
  • Begin: 19:30 Uhr
  • Teilnehmer: 6
  • Protokollant: Claus


Spont-UN

  • Wie Stefan über die Mailingliste mitgeteilt hat, ist der Knoten im Spont-UN wieder online.

Buchhandlung Hornung

  • Gespräche laufen. Evtl. auch Ausleuchtung des Marktplatzes möglich.

Lebenszentrum Königsborn

  • Nichts Neues

Neue Knoten

  • Es gibt einen neuen Router im Haus der Kirche am Katharinenhospital und im Ichtyhaus ger Kirchengemeinde Massen

Situation in der Dortmunder Domäne

  • Mittelfristig wird es in Dortmund zu einem personellen Engpass kommen. Deshalb der Aufruf zur Unterstützung durch die angeschlossenen Communities. Ob dies durch einen Domänensplit zu lösen ist, oder auf anderem Wege, wird noch zu klären sein.
  • Laut Ludger gibt es in der Domäne ca. 600 Knoten, was wohl schon grenzwertig ist. Ca. 200 Knoten davon entfallen auf den Kreis Unna.
  • Die Dortmunder Infrastruktur stünde auch im Falle des Domänensplit weiter zur Verfügung.
  • Sebastian und Claus wollen zum nächsten Freifunk-Treffen in Dortmund, am 17.02., gehen. Wer interessiert ist, kann sich gerne anschliessen.

Verschiedenes

  • Chris schlägt vor, zusätzlich zu den Treffen in der Lindenbrauerei, Mumbletreffen anzubieten.
  • Wir entscheiden uns dafür, dieses Mittel nur bei konkretem Bedarf einzusetzen.
  • Wir wollen aber in Zukunft auch per Messenger kommunizieren. Claus wählt einen geeigneten Messenger aus.

Termine

  • Freifunk-Treffen Dortmund am 17.02.2017 um 19:00 Uhr im http://www.langer-august.de/dortmund-braunschweiger-str-22.html
  • Nächstes Freifunk-Treffen am 23.02.2017 um 19:30 Uhr in der Lindenbrauerei.
  • Am 01. und 02.04.2017 ist Freifunk-Tag in Hennef.
  • Routing-Days des Freifunk Rheinland im Mai (Chris teilt uns den genauen Termin mit, sobald er feststeht).


Ende des Treffens: ca. 21:00 Uhr