SSH/Key mit PuTTYgen hinterlegen

Aus wiki.freifunk.net
Wechseln zu: Navigation, Suche

<- Zurück zur Seite "SSH"

Unter Windows kannst Du das Programm PuTTYgen nutzen, um dir ein SSH-Schlüsselpaar zu erzeugen. Den Download findest Du auf der Webseite [[1]], das Programm ist lediglich eine .exe-Datei und benötigt keine Installation.

Nach dem Start der .exe-Datei kannst Du direkt loslegen: Die Standard-Einstellungen mit RSA und 2048 Bits unten sind in Ordnung (längere Schlüssel werden im Web-Interface von Gluon evtl. abgeschnitten!). Nachdem Du auf "Generate" geklickt hast, musst Du die Maus etwas bewegen (dies erzeugt Zufallsdaten), um ein Schlüsselpaar zu erzeugen:

Puttykeyg.png

Du kannst nun noch einen Namen oder Kommentar zum Schlüssel eingeben und optional eine Passphrase zur Verschlüsselung des Private Keys eingeben. Mit einem Klick auf "Save Private Key" kannst Du den Private Key nun als .ppk-Datei speichern. Diese Datei wird, falls Du eine Passphrase eingegeben hast, verschlüsselt gespeichert. Den Public Key musst Du nicht speichern, da Du diesen jederzeit aus dem Private Key errechnen kannst.

Die erzeugte .ppk-Datei ist nun dein privater Zugangsschlüssel, mit dem Du dich auf dem Gerät einloggen kannst. Du kannst die Datei jederzeit wieder mit PuTTYGen öffnen.

Hinterlegen des SSH-Schlüssels im Konfigurations-Modus von Gluon

Im Web-Interface von Gluon kannst Du nun den Public Key hinterlegen. Der Key wird dir oben im Textfeld in PuTTYGen angezeigt, allerdings wird am Ende der Key-Comment angehängt:

ssh-rsa DerLangePublicKeyMitVielenZeichenZahlenUndMehr Key-Comment

Kopiere den Teil ohne den Key-Comment, also

ssh-rsa DerLangePublicKeyMitVielenZeichenZahlenUndMehr

in eine Zeile in das Webinterface:

Ssh-keys-config.jpg

Übrigens: Die .ppk-Datei ist ein PuTTY-eigenes Format und eignet sich natürlich zur Nutzung mit PuTTY. Möchtest Du dich unter Linux oder mit anderen Programmen einloggen, kannst bzw. musst Du den Schlüssel im OpenSSH-Format speichern. Dies kannst Du unter "Conversions" -> "Export OpenSSH Key" tun.