Freifunk Leutkirch

Aus wiki.freifunk.net
Wechseln zu: Navigation, Suche

Freifunk Leutkirch (Gebrazhofen)

Ab Anfang Mai 2014 ist das Leutkircher Freifunk-Netz mit einem ersten Knoten in der Gemeinde Gebrazhofen [1] im Bereich des Mundingbrunnen auf Kanal 13 des 2.4 GHz-Bandes in Betrieb. Als VPN-Server dient der Berliner vpn03.

Mitmachen bei der Freifunk-Initiative

Ihr möchtet nicht nur vom Freifunk-Netz profitieren, sondern selbst einen Mesh-Router aufstellen? Das wäre in unserer DSL-armen Gegend ideal! Nur durch zahlreiche Beteiligung ist die Vision eines flächendeckenden Freifunk-Netzes auf lange Sicht realisierbar.

Derzeit nutzen wir als Ausgangspunkt die Meshkit-Variante [2] der Berliner-Community und passen diese nach Installation an. Eine IP-Adresse für euren Router könnt Ihr dann registrieren (lassen), s.u..

Die Kosten für die Hardware sind wirklich gering. Bereits ab 16€ gibt es brauchbare Router (z.B. von TP-Link). Für ein leistungsfähigeres Modell schlagen ca. 50€ zu Buche. Stromkosten für den TL-WR841 (1,9W) liegen etwa bei 5€/anno. Je nach Lage und Entfernung zum nächsten Mesh-Router sind ggf. noch einmal ein paar Euro für bessere Antennen fällig (muss aber nicht). Vielleicht besitzt Ihr sogar schon ein für die Freifunk-Firmware geeignetes Modell? Eine Liste der von OpenWrt unterstützten Hardware findet Ihr hier: Openwrt

Die Qual der Kanalwahl

Leider strahlen die Netze in die Nachbarschaft und aus der Nachbarschaft strahlt es fröhlich zurück. Damit man sein WLAN trotzdem störungsfrei(er) betreiben kann, gibt es 13 verschiedene Funkkanäle. Wenn der Nachbar dazwischenfunkt, wechselt man einfach den Kanal und gut ist.

Die Praxis sieht so aus, dass sich die Kanäle überlappen, also Kanal 5 durchaus Kanal 7 stören kann. Aus einer Messung heraus konnte ich feststellen, dass viele vor Ort die Standardeinstellung verwenden und Kanal 1 den Vorzug geben. Wir gehen dem aus dem Weg und stellen Kanal 13 ein.

IP-Adressen

Für den Betrieb Eures Mesh-Routers benötigt ihr eine eindeutige, statische IP-Adresse. Die Adressbereiche der IP-Netze für die einzelnen Meshes werden hier im Wiki registriert. (im Aufbau)

IP Name Belegt seit Aktiv bis Gateway Dienste Standort Betreiber Kontakt Bemerkungen
10.121.0.31 Leutkirch-Gebrazhofen1 28.04.2014 heute Internet öffentlicher AP D-88299 Leutkirch/ Gebrazhofen A. Almeida Mail erster Router der Leutkircher-Meshs
tbd

Kontakt

Ihr wollt mitmachen, habt aber nichts am Hut mit Netzwerken? Kein Problem, einfach den Betreiber Mail dieser Seite kontaktieren, und da wird Dir/Euch geholfen.

Ideal wäre für den Anfang eine Erweiterung des Knotens in der Nähe des Mundingbrunnens. Dort "strahlt" nämlich der erste WLAN-Knoten.

Links

  1. http://de.wikipedia.org/wiki/Gebrazhofen
  2. http://meshkit.freifunk.net/