Freifunk Frankfurt/Unterkuenfte/Fechenheim Wbs

Aus wiki.freifunk.net
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Allgemeines

Name Fabriksporthalle Fechenheim
Träger AWO
Status Abgeschlossen, Abbau von Träger(Februar)
Beginn Ende Oktober
Ende Februar 2016
Endergebnis Abgebaut
Map http://map.ffm.freifunk.net/#!v:g;n:30b5c2b054c4

Aktueller Stand

  • Träger: AWO
    • Will noch eine eigen DSL-Leitung stellen
    • zur Zeit nur durch Nachbarn versorgt
  • 2x30Mbit/s Uplink durch 2 Nachbarn per Funkstrecke
  • FF Infrastruktur für ca. 200 Clients
  • FF Ansprechpartner: Benni

Technik

Router

Art Anzahl Kommentar
WDR4300 2 Offloader & VLAN-Spider
Futro S550 2 Offloader (Testbetrieb)
WR1043ND 1 Node & VLAN-Spider
Nanostation Loco M2 2 Node
Nanostation M2 1 Node
WR841N 1 Node
Nanostation Loco M5 2 WLAN-Bridge
Nanostation M5 1 WLAN-Bridge
5-fach Switch 2 In Uplink-Nähe
X-fach Switch 1 In der Halle
Raspberry Pi 1 Netzwerk-Debugger

Kabel und Kleinmaterial

Art Anzahl Kommentar
Netzwerkkabel ca. 150m
Gaffer Tape 50m
Kabelbinder 100
Mehrfachsteckdosen 5
Verlängerungsleitung 2 220V 10m
Patch-Kabel 10
Ethernet Adapter 10 Buchse-Buchse
POE-Injektor 1 1 Paar für die WR841N

Dokumente

IMG 5899.jpg